Kombi-Wette der Woche

Kombi-Wette der Woche – 4.415 € mit 20 € Einsatz bei LeoVegas


Endlich ist die Winterpause vorbei. An diesem Wochenende startet die 1. Fußball-Bundesliga in die Rückrunde. Und der 18. Spieltag hält gleich ein paar Kracher bereit:

  • Hoffenheim – Bayern München
  • Leverkusen – Gladbach
  • Leipzig – Dortmund
  • Schalke – Wolfsburg

LeoVegas Sport hat wieder beste Quoten zusammengestellt. Wir haben wieder eine 4er-Kombi zusammengestellt. Dieses Mal können Sie mit einem Einsatz von 20 Euro einen Gewinn von 4.415 Euro erzielen. Der Erfolg erfordert einen Heimsieg und drei Auswärtssiege. Kann Hoffenheim die Bayern schlagen? Probieren Sie es aus. Wir wünschen viel Glück!

Auftaktspiel der Rückrunde live im Free-TV


Traditionell wird auch das erste Spiel der Rückrunde live bei den öffentlich-rechtlichen Sendern übertragen. Am Freitag, den 18. Januar 2019 kommt es in der PreZero-Arena in Sinsheim zum Aufeinandertreffen zwischen der TSG Hoffenheim und Bayern München. Das Hinspiel konnten die Bayern in München mit 3:1 für sich entscheiden. Torschützen waren damals Thomas Müller, Szalai, Lewandowski und Robben.

Das ZDF überträgt die Partie ab 20:15 live in einer ZDF Sport extra Sendung. Moderator Jochen Breier wird als Experten wieder Oliver Kahn zur Seite haben. Béla Réthy als Chefreporter des ZDF wird das Spiel kommentieren.

6 Spiele wie üblich am Samstag


Um 15:30 Uhr geht es am Samstag mit folgenden Partien weiter:

  • Bayer Leverkusen – Borussia Mönchengladbach
  • VfB Stuttgart – FSV Mainz 05
  • Eintracht Frankfurt – SC Freiburg
  • FC Augsburg – Fortuna Düsseldorf
  • Hannover 96 – Werder Bremen

Am Abend kommt es dann um 18:30 Uhr zum Top-Spiel zwischen RB Leipzig und Borussia Dortmund. Tabellenführer Dortmund hatte das Hinspiel klar mit 4:1 gewonnen. Dieses Mal wollen es die Leipziger den Borussen nicht so einfach machen. Im Rhein-Derby will Leverkusen mit dem neuen Trainer Bosz seine zuletzt aufsteigende Form bestätigen. Die Gladbacher haben allerdings noch eine Rechnung aus der 2. Runde des DFB-Pokals offen und wollen sich für die 0:5-Heimniederlage revanchieren.

Wohin steuert Schalke 04?


Am Sonntag-Nachmittag eröffnet um 15:30 Uhr Nürnberg gegen Hertha die Sonntagsspiele. Die Franken haben erst elf Punkte auf ihrem Konto und liegen damit am Ende der Tabelle. Aber auch die Berliner dürften für die Rückrunde noch höhere Ziele als den derzeitigen 8. Platz haben. Trainer Pal Dardai ist nach dem schwachen Abschneiden beim Telekom Cup jedenfalls optimistisch und hat als Ziel 31 Punkte in der Rückrunde ausgegeben.

Schalke 04 beschließt im Spiel gegen die Wolfsburger den 18 Spieltag. Trainer Tedesco muss mit den Knappen nun endlich Erfolge in Form von Punkten vorweisen. Das Hinspiel ging für Schalke durch einen Treffer in der 4. Minute der Nachspielzeit bitter mit 1:2 verloren. Man darf gespannt sein, wie die Knappen in der Rückrunde aus den Starlöchern kommen.

TOP 3 WETTEN BONUS

TOP MOBIL WETTEN

Leave a Reply

Your email address will not be published.