Mobilbet - Bring the action

Mobilbet 4er-Kombi – 3.829 € gewinnen

Unsere 4er-Kombi aus Woche 3 ist an der Niederlage Hoffenheims gegen Bayern München gescheitert. Die Kraichgauer schnupperten zwar im Verlauf des Spiels am Ausgleich, am Ende behielt der Deutsche Meister aber mit 1:3 die Oberhand. Haken wir diese Wette ab und widmen wir uns dem kommenden Spieltag der 1. Fußballbundesliga. Mit den Quoten von Mobilbet haben wir eine 4er-Kombi zusammengestellt, die Ihnen bei einem Einsatz von 20 Euro im Gewinnfall über 3.800 Euro bescheren würde. Jetzt bei Mobilbet einloggen und mit etwas Glück gewinnen.

Die Spiele des 19. Spieltags


Die Ansetzungen des kommenden Spieltags stehen unter dem Motto „Titelfavoriten gegen Abstiegskandidaten“. Tabellenführer Borussia Dortmund spielt zuhause gegen den Vorletzten Hannover 96. Bayern empfängt in der Allianz Arena den Drittletzten VfB Stuttgart. Auch die derzeit auf Champions League-Kurs liegenden Mannschaften aus Mönchengladbach und Leipzig treffen auf die stark abstiegsgefährdeten Klubs aus Augsburg und Düsseldorf.

Anstoß Heimmannschaft Auswärtsmannschaft
Freitag, 20:30 Hertha BSC Berlin Schalke 04
Samstag, 15:30 Borussia Dortmund Hannover 96
Samstag, 15:30 Borussia Mönchengladb. FC Augsburg
Samstag, 15:30 SC Freiburg TSG Hoffenheim
Samstag, 15:30 FSV Mainz 05 1. FC Nürnberg
Samstag, 15:30 VfL Wolfsburg Bayer Leverkusen
Samstag, 18:30 Werder Bremen Eintracht Frankfurt
Sonntag, 15:30 Bayern München VfB Stuttgart
Sonntag, 18:00 Fortuna Düsseldorf RB Leipzig

Die 4er-Kombiwette bei Mobilbet


Für die Kombiwette der Woche haben wir uns vier Partien ausgesucht, bei denen es bei mindestens einem Spiel eine Überraschung geben muss. Bei den anderen drei Spielen gibt es ebenfalls keinen klaren Favoriten, sodass der Ausgang relativ offen ist. Schalke will seine aufsteigende Form auch in Berlin unter Beweis stellen. Mit einem Sieg würden die Europa League-Plätze zumindest wieder in Sichtweite kommen.

Im Baden-Württemberg-Derby empfängt der SC Freiburg die TSG Hoffenheim. Die Breisgauer haben in dieser Saison erst einmal zwei Spiele in Folge verloren (am 1. und 2. Spieltag). Nach der Niederlage gegen Frankfurt am letzten Spieltag ist nun wieder ein Sieg fällig.

Leverkusen möchte auch im nächsten Jahr wieder international dabei sein. Dazu muss ein Auswärtssieg in Wolfsburg gelingen. Dann wären die Leverkusener bis auf einen Punkt an den derzeit Fünften Wolfsburg dran.

Augsburg ist der größte Risikofaktor


Zugegeben, ein Auswärtssieg von Augsburg in Gladbach ist bei unserer 4er-Kombi der größte Unsicherheitsfaktor. Aber irgendwann muss ja die Serie von neun sieglosen Spielen (3 Unentschieden, 6 Niederlagen) einmal reißen. Und warum gerade gegen die heimstarken Gladbacher?

  • Gladbach gewann am letzten Spieltag nur mit Glück mit 0:1 in Leverkusen
  • Die Torjäger Plea und Hazard sind angeschlagen
  • Von den letzten 7 Auswärtsspielen in Gladbach gingen vier nicht verloren (2 Siege, 2 Unentschieden)

Es braucht also viel Schwabenpower für den Gewinn unserer 4er-Kombi. Hoffen wir das Beste. Wir wünschen viel Glück.

TOP 3 WETTEN BONUS

TOP MOBIL WETTEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.